„Solidarisch ist man nicht alleine“

Bild: Rene Esser

Die Lingener Sozialdemokraten unterstützen den DGB bei seiner Kampagne „Solidarisch ist man nicht alleine“. Hier melden sich die Vorstandsmitglieder in selbsterstellten Videos zur Wort.

Heute der 2. Stellvertretende Vorsitzende des SPD Ortsvereins Lingen, Rene Esser. Die freischaffenden Künstler und deren Zukunft bewegen Ihn.

Video: Youtube / SPD Ortsverein Lingen

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.