Übersicht

Mobilität

Klausurtagung 2012 & Mitgliederversammlung

Liebe Genossinnen, liebe Genossen des SPD Ortsvereins Lingen! Für unseren SPD Ortsverein Lingen steht dieses Jahr Großes an, denn für uns heißt es nun unsere Ankündigungen und Versprechen in die Tat umzusetzen. Hierzu haben wir bereits im letzten Jahr mit unserem Programm für die Kommunalwahl 2011 eine gute Vorlage erarbeitet.

Jusos: Buslinie „Lili“ ein Erfolg bei Studenten

Lingen. Bei einem Besuch der Jusos Lingen im Studentenwohnheim Brögbern haben die Studierenden eine überwiegend positive Bilanz über die Verbesserungen des Lingener ÖPNV ziehen können. Dies liegt vor allem an dem im Sommer 2011 eingeführten Pilotprojekt der Buslinie "Lili".

Komödie oder Trauerspiel?

Wie geht es weiter mit der Ulanenstraße Lingen.- „Komödie oder Trauerspiel?“, diese Frage stellt jetzt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Lingen (Ems). Bereits im Jahr 2002 war im Stadtrat die Notwendigkeit für eine Entlastung der Bürgerinnen und Bürger im…

„Puuh! Noch mal Glück gehabt, CDU.“

Auszug des Presseberichts vom 01.09.10 auf www.leinweber-lingen.de „…Kleines Kuriosum am Rande: Just in dieser Situation passierte tatsächlich ein Güterzug den Lingener Bahnhof. Hans-Josef Leinweber, der auf dem Bahnsteig stand, geriet genau in diesen Sog und konnte so an eigenem Leibe…

Supritz fühlt sich von Lingener Verwaltung düpiert

von Ludger Jungeblut – Lingener Tagespost online lj Lingen. Peter Supritz (SPD) wurde deutlich. In der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses im Rathaus warf er der Verwaltung vor, es bei der Umsetzung der Beschlüsse des Gremiums an der notwendigen Ernsthaftigkeit…

Dieter Krone bedankt sich bei Schulweghelferinnen

Lingen – „Wir sind froh, dass Sie diesen Dienst hier übernommen haben, denn Sie sorgen dafür, dass die Kinder sicher zur Schule und auch wieder sicher nach Hause kommen.“ Dieses Kompliment machte Oberbürgermeisterkandidat Dieter Krone den Schulweghelfern am Freitagmorgen an…

SPD plädiert für Mobilität der Studenten

Flexibilität hilft bei Wohnungssuche Lingen.- Die Diskussion ist über geeignete Standorte von Studentenwohnungen tritt in Lingen in eine neue Phase. Noch im letzten Jahr sei die SPD-Forderung, nicht alle Kasernengebäude abzureissen sondern einige der Gebäude als Studentenwohnungen herzurichten, von Ratsmehrheit…

Bürger in Damaschke werden getäuscht

Lingen.- Der von OB Pott groß angekündigte Ausbau von etwa 500 m der Ulanenstraße wird keine Verkehrsentlasung für die Bürgerinnen und Bürger in Damaschke bringen. Das erklärte jetzt der Vorsitzende der Lingener SPD-Stadtratsfraktion Hajo Wiedorn nach einer Begehung der geplanten…

Frei Parken für klimaschonende Autos

Die SPD-Fraktion hat in der heutigen Ratsitzung beantragt, den Haltern bzw. Halterinnen von Kraftfahrzeugen mit einem CO2-Ausstoß von bis zu 120 gr/km auf öffentlichen Parkplätzen und in öffentlichen Parkhäusern innerhalb der Stadt Lingen (Ems) für die Dauer von bis zu…

Willigmann: Zumutung für Damaschke

Bericht der Lingener Tagespost v. 30.01.2010, von Chefredakteur Thomas Pertz Ausbau der Ulanenstraße lässt weiter auf sich warten – Rat lehnt SPD-Antrag ab pe Lingen. Mit der Stimmenmehrheit der CDU hat der Lingener Stadtrat einen Antrag der SPD abgelehnt, die…

Für Senioren: ÖPNV statt Führerschein?

Beitrag von Burkhard Müller, Lingener Tagespost vom 13.08.2009 Lingen - Sollte den über 80-jährigen Seniorinnen und Senioren in der Stadt Lingen die Möglichkeit eröffnet werden, ein Jahr kostenlos das städtische Nahverkehrsangebot nutzen zu können, wenn sie freiwillig ihren Führerschein abgeben? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Sitzung des Verkehrsausschusses der Stadt Lingen

Altenlingener Forst nicht zerschneiden

SPD informierte sich vor Ort Lingen.- In Begleitung des hiesigen Bundestagsabgeordneten Dieter Steinecke durchquerten die Lingener Sozialdemokraten sowie eine beachtliche Anzahl interessierter Bürgerinnen und Bürger jetzt den Altenlingener Forst per Rad. Fazit der Veranstaltung war, man dürfe den Altenlingener Forst…